Über mich

Manuel Fischer

Den Beruf als Schreiber, Verfasser von Texten spielte ich - wie viele Kollegen und Kolleginnen - schon in diversen Rollen, als freier Journalist, als Texter auf Honorarbasis, als entlöhnter RedaktorRecherchieren und Texte komponieren ist Handwerk. Die feine Feder ist manchmal der scharfe Meissel. Ich vergleiche die Tätigkeit mit einem Muskel, der ständig beansprucht werden muss, damit seine Agilität lange erhalten bleibt.

Als recherchierender Fachjournalist und Texter bin ich auch guter Zuhörer und Beobachter. Ich scheue mich nicht, komplexe, auch technische, Sachverhalte einem Zielpublikum verständlich zu machen.

Zeigen, was verborgen ist. Erklären, was unverständlich daher kommt. Wesentliches aus Komplexität herausschälen. Fachchinesisch vermeiden und eine verständliche Sprache finden – das ist meine Mission.

CV

Seit 2007 bin ich als freier Journalist für verschiedene Fachmedien tätig. Zusätzlich habe ich eine teilzeitliche Anstellung als Redaktor bei einem Fachverlag, der u.a. eine Fachzeitschrift im Bereich Gebäudetechnik (www.hk-gt.ch) herausgibt. Zuvor arbeitete ich für einen Fachtitel im Bereich Lebensmittelwirtschaft (2001-2007).
2011 habe ich zudem die Weiterbildung zum CAS Corporate Publisher mit Zertifikat abgeschlossen.

Food, Logistik, Gebäudetechnik

Ich habe (fast) immer im Kontext spezifischer Branchen Texte produziert. Das half und hilft, ein vertieftes Verständnis für deren Bedeutung im Wirtschaftsleben (der Schweiz) zu entwickeln und anstehende Herausforderungen besser zu verstehen. Folgende Branchen:
=== Lebensmittelindustrie: Milchwirtschaft, Grosshandel, Detailhandel, Hygiene, Standards
=== Logistik: Intralogistik, Citylogistik, Spitallogistik, Supply Chain Management, Standards, GS1
=== Gebäudetechnik: Heiztechnik (Brennwerttechnik, Wärmepumpen), Sanitärtechnik
=== Bauwirtschaft
=== Landwirtschaft

Feedback Texte

Qualitätssicherung gilt für Aufträge aus dem Fachjournalismus wie auch fürs Corporate Publishing! Wichtige Informanten (aus der Recherche-Phase) und natürlich die Auftraggeber haben auf Anfrage Zugriff auf den Textentwurf. Wichtig: Ich will mit meinen Auftraggebern ein vertrauensvolles Verhältnis aufbauen.

Auszeichnungen: